UNSERE ANGEBOTE

Unsere Programmangebote

beregi-kirandulas

Ausflug in Bereg

Entdecken Sie mit uns die kulturellen  Sehenswürdigkeiten und die Naturschätze der Region Bereg. Die aus neun Stationen bestehende Tour ist eine Rundfahrt von 120 km, die die wichtigeren Sehenswürdigkeiten des Raums beinhaltet, und ein ausgezeichneter Zeitvertreib für Leute ist, die sich für Kultur und Geschichte interessieren. Am Programm kann man alleine oder in Gruppe nach Wahl mit Bus oder Fahrrad teilnehmen, es kann einen ganzen oder einen halben Tag dauern.

Vásárosnamény – Tákos – Csaroda – Tarpa – Szatmárcseke – Tiszacsécse – Tiszacsécse – Kölcse – Túristvándi – Vásárosnamény

beregi-tura

Wanderung in Bereg

Neben den kulturellen und historischen Sehenswürdigkeiten verfügt unser Raum auch über wunderbare Naturgegebenheiten, unsere Wälder und Flussufer sind ausgezeichnete Orte für Touren mit Fahrrad oder zu Fuß für Personen, die aktive Erholung bevorzugen.
Diejenigen, die nicht weit von unserem Hotel gehen wollen, können auf den Pfaden am Flussufer von Szamos wandern. Denjenigen, die danach Lust zur Wanderung haben, empfehlen wir, die Wälder in Bockerek, Lónya, Fény und den uralten Sumpf in Bátorliget bzw. unsere Flussufer zu entdecken.

bathori-varkastely

Ausflug in Szabolcs

Für diejenigen, die nach der Entdeckung von Bereg immer noch Ausflüge machen wollen, gibt es die Möglichkeit, die weitere Umgebung kennen zu lernen. Für die vier Stationen muss man 150 km zurücklegen. Die erste Station ist die griechisch-katholische Kirche in Máriapócs, die ein landesweit besuchter Wallfahrtsort ist. Das nächste Reiseziel ist das Báthory-Schloss in Nyírbátor, nicht nur das Gebäude, sondern im Rahmen einer Ausstellung neben den zeitgenössischen Mitteln auch lebensgroße Wachsstatuen zu sehen sind. Die dritte Station ist unser Komitatssitz, Nyíregyháza, wo man das Zentrum der Stadt kennen lernen kann. Hier ist einer der schönsten und größten Tiergarten Ungarns und das dazu gehörende Dorfmuseum zu finden, womit man sogar einen ganzen Tag verbringen kann. Als Abschluss des Programms kann man auf dem Nachhauseweg die Burg und ihre Umgebung in Kisvárda besichtigen.

Vásárosnamény – Máriapócs – Nyírbátor – Nyíregyháza – Kisvárda – Vásárosnamény

termalfurdo_atlantika

Baden in der Umgebung

Neben dem freien Strand in Gerelyiugornya und Jánd an der Theiß (Tisza) empfehlen wir für die Besucher das Thermalbad unserer Stadt, das Bad Szilva (Pflaume) und Wasservergnügungspark Atlantika, was mit vielen Becken, Rutschen, Robben-Show die Gäste erwartet und noch vieles mehr bieten kann.

gergelyiugornya-diszko

Vergnügung am Abend

Am Ufer der Theiß ist das Nachtleben wimmelnd, in Gergelyiugornya und Tivadar befriedigen viele Restaurants und Vergnügungslokale die Ansprüche der Gäste sowohl tagsüber als auch in der Nacht.

Die Kulturfreunde können einen angenehmen Abend im Theater Móricz Zsigmond in Nyíregyháza oder im Burgtheater in Kisvárda genießen.